Rebland

Das Weinhaus Tischner ist im romantischen Baden-Badener Rebland Zuhause. Was das bedeutet?

Rebland ist eine sonnenverwöhnte Aussichtsterrasse von Baden-Baden mit dem ganz speziellen Genussfaktor. Baden-Baden liegt in der Ortenau – im Herzens des Weinanbaugebiets Baden. Das milde Klima, eine besondere heimische Landschaft, der geheimnisvolle Schwarzwald, Weinreben soweit das Auge reicht, dazwischen gemütliche malerische Dörfchen, der von Rebbergen und Wald umkränzte ehemalige Vulkan Yburg gehören zum magischen “Genuss-Dreieck” der drei Weindörfer Varnhalt, Steinbach mit Umweg und Neuweier, die zusammen das Baden-Badener Rebland bilden.

Der einmalige Terroir, klarer Genuss und ungestörte Ruhe im Grünen und all dies nur fünf Autominuten von der pulsierenden lebendigen Kur-, Bäder- und Erholungsstadt Baden-Baden entfernt.

Einige hervorragende Lagen befinden sich im Rebland, wo Weinbau bereits seit der Römerzeit betrieben wird. Eine davon ist die historische Lage «Stich den Buben», wo Weinhaus Tischner 1ha Riesling bewirtschaftet. Unter der Rubrik «Legendäre Herkunft» wird von dieser außergewöhnlichen Lage ausführlich berichtet.

Rebland ist ein idealer Platz zum Leben und zum Wohlfühlen. Sehr empfehlenswert 🙂