Baden-Baden

Die Stadt Baden-Baden liegt im Herzen des Gebiets Ortenau und besitzt dabei eine Spitzenstellung.

Die glänzende historische Flöre: Baden-Baden galt im 19. Jahrhundert als „Sommerhauptstadt“ Europas. Damals traf sich die ganze Welt in der Schwarzwälder Perle. Während der Sommersaison zog die Stadt mit ihren Attraktionen prominentes Publikum majestätischer, adliger, groß- und bildungsbürgerlicher Herkunft an. Bis heute hat diese Stadt nichts von ihrem Reiz verloren.

Man kann lebendige Vergangenheit im Festspielhaus, Kurhaus, Casino, Theater oder auf der Iffezheimer Galopprennbahn miterleben, was immer mit der bestimmten fröhlichen Stimmung verbunden ist, die Weine aus Baden-Badener Rebland elegant unterstreichen.

Caracalla Therme, Frieder Burda Museum, Kunsthalle, Friedrichsbad, Sternerestaurants, Philharmonie, Konzerte und Veranstaltungen: es gibt immer einen Grund, Baden-Baden zu besuchen und lokale Küche und Terroir-Weine zu geniessen. Dazu gehören noch vielseitige Ausflugziele, die von Baden-Baden aus leicht zu erreichen sind: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, Freilichtmuseen, Elsaß, Strassburg, Wissembourg usw.

Sprechen Sie uns an, wir geben gern wertvolle Tipps 🙂